Ab Montag, dem 17. Mai 2021 beginnt der Präsenzunterricht für alle SchülerInnen laut Stundenplan. Ab diesem Zeitpunkt müsse alle SchülerInnen verpflichtend die Schule wieder besuchen.

Die SchülerInnen werden jeden Montag, Mittwoch und Freitag in der Schule mit den „Nasenbohrertests“ getestet. (Gilt auch für Lehrer!!)

Die Hygienevorschriften sind zu beachten:

Das Tragen der FFP2 Maske ist während des gesamten Aufenthaltes in der Schule zu tragen. Maskenpausen werden von den LehrerInnen nach genauen Regeln vorgegeben.

Das Desinfizieren der Hände ist in der Früh und nach Aufforderung durch den Lehrer durchzuführen.

In den Pausen ist genügend Abstand zu den MitschülerInnen zu halten und die Klassenräume sind zu lüften.

Die Garderoben bleiben bis Schulschluss geschlossen (Bitte jeder räumt seinen Spint aus und nimmt seine Sachen mit nach Hause).

Die Handys dürfen in den Unterricht mitgenommen werden, verbleiben jedoch in der Schultasche oder in der Hosentasche. Die Handys bleiben während des Unterrichtes ausgeschaltet.  Achtung! Beim Verlassen der Klasse die Wertgegenstände immer am Körper tragen.

Da der Termin für die 2. Berufspraktische Woche mit dem Lockdown zusammenfällt, gobt es die Möglichkeit für jeden Schüler / jede Schülerin für individuelle Berufspraktische Woche. Nähere Details könnt ihr von den Klassenvorständen erfahren. Das Formular für die Anmeldung bei den Firmen findet ihr im Anhang.

pdfBestätigung_individuelle_Schnuppertage.pdf491.50 KB

NEU!!! NEU!!! NEU!!!

Laut einer E-Mail heute Nachmittag (17:30 Uhr) zählt die Polytechnische Schule als Abschlussklasse und daher beginnt der Präsenzunterricht an unserer Schule bereits am Montag, dem 12. April 2021 und zwar mit der "Gruppe rot".

pdfUnterricht_ab_12.4.2021.pdf96.73 KB

Dies bedeutet auch, dass die freiwilligen PCR-Testungen auch bereits an diesem Freitag, dem 9. April 2021 stattfinden. Die neuen Einteilungen und den Elternbrief entnehmen sie bitte dem Anhang.

Danke für IHR/EUER Verständnis.

Lehrerteam der PTS-Oberwart

pdfElternbrief_PCR-Tests.pdf440.05 KB

pdfPCR_Test_Schüler_Einteilung_neu.pdf119.03 KB

Liebe Schülerinnen! Liebe Schüler!

Es treten immer weider Firmen an uns heran, weil sie dringend Lehrlinge suchen. Da wir uns nur teilweise in Präsenzunterricht befinden, möchte ich an dieser Stelle eine Lehrstellenbörse einrichten.

Firmen, die  an unsere Schule herangetreten sind, werde ich an dieser Stelle veröffentlichen und ihre Inserate hier hochladen. Da diese Liste immer wieder erweitert wird, sollt ihr hier öffters einen Blick darauf werfen.

Bei Fragen zu den Bewerbungen könnt ihr mich natürlich jederzeit telefonisch kontaktieren, oder euch an eure Klassenvorstände wenden.

 Lehrstellenliste:

1) Firma RINGANA (Lehrlinge als Prozesstechniker, Metalltechnik, Maschinenbautechnik, Informationstechnologie, Systemtechnik, Labortechnik Chemie, Bürokauffrau, Betriebslogistikkauffrau)

pdfLehrstellen_Ringana.pdf818.42 KB

2) Hotel LARIMAR (Restaurantfachfrau/mann, Koch/Köchin, Gastronomiefachmann/frau, Hotel- & Gastgewerbeassistenti/in, Masseur/in)

pdfLehrstelle_Hotel_Larimar_1.pdf486.96 KB

3) Firma NIKITSCHER (Metallbautechniker/in, Werkzeugbautechniker/in, Elektrotechniker/in mit Prozessleittechnik, Oberflächentechniker/in)

pdfLehrstellen_Nikitscher.pdf358.98 KB

4) Lehrstellen laut AMS Oberwart vom 7.4.2021 (Durch anklicken des Lehrberufes gelangt ihr direkt zum Inserat)

pdfLehrstellen_AMS_7.pdf121.50 KB

Die Rückkehr zum Präsenzunterricht erfolgt nach dem momentanen Wissensstand am 19.4.2021. Allerdings erfolgt der Unterricht wieder in zwei Gruppen (Gruppe rot und Gruppe blau). Die Termine finden Sie an anderer Stelle unserer Homepage bzw. auf LMS. Die Einteilung finden sie im Anhang

Aus gegebenen Anlass findet auch in unserer Schule eine freiwilliger PCR-Testung für unsere SchülerInnen statt. Der Termin ist Freitag, der 16.4.2021.

Die genaue Einteilung, wann ihr Kind zum PCR-Test erscheinen soll entnehmen sie der beigefügten Liste “PCR-Test Schüler Einteilung“.

Eine genaue Erklärung zu den PCR-Tests entnehmen Sie bitte dem beigefügten Elternbrief der Bildungsdirektion Burgenland.

docxEinteilung_für_den_Unterricht_ab_19.docx14.32 KB

pdfPCR-Test_Schüler_Einteilung.pdf119.19 KB

pdfElternbrief_PCR-Tests.pdf440.05 KB

Da wir den Unterricht nun bis Ostern im Schichtbetrieb durchführen, gibt es auch für die Schularbeiten in diesem Zeitraum eigene neue Bestimmungen!

Die Schularbeiten in D, M und E finden jeweils an einem Freitag statt, nachdem die Schüler_innen getestet worden sind, natürlich in den Kleingruppen, in denen sie jetzt unterrichtet werden.

Die neuen Termine sind daher:

3. D-Schularbeit > Freitag, 19. März 2021

3. M-Schularbeit > Freitag, 26. März 2021

3. E-Schularbeit > Freitag, 7. Mai 2021 (Achtung Terminänderung!!!)

Bitte diese Termine im Info-Heft korrigieren und unterschreiben lassen.

Alles Weitere wird in der Schule besprochen!

Achtung!!! Änderung zur Ausgabe der Schulnachricht

 

Leider wurde und von Seiten der Behörde mitgeteilt, dass die Schulnachrichten nicht per Post verschickt werden darf.

 

Es gilt nun folgende Regelung:

§ 8 & 9 C-SeVO 2021

Die Schulnachrichten bzw. Semesterzeugnisse werden den Schülerinnen und Schülern an einem der ersten beiden Unterrichtstage des Sommersemesters übergeben. Schülerinnen der 4., 8. und 9. Schulstufe bzw. deren Erziehungsberechtigte können beantragen, dass sie die Schulnachricht bereits vor diesem Zeitpunkt erhalten. In diesem Fall ist die Schulnachricht persönlich und einzeln unter Einhaltung der Hygienebestimmungen zu übergeben.

 

Wenn Sie die Schulnachricht für Ihr Kind benötigen, dann kommen Sie bitte am letzten Schultag zwischen 8:00 Uhr und 10:00 Uhr zur Schule, um die Schulnachricht abzuholen.

Der Lockdown dauert voraussichtlich bis 8. Feber 2021.

Vom 8. Feber bis 14. Feber 2021 sind Semesterferien.

Unterrichtsbeginn mit Präsenzunterricht ist voraussichtlich am 15. Feber 2021. Der Unterricht wird jedoch ab diesem Zeitpunkt nicht im vollem Umfang (=Ausdünnung) stattfinden. Genauere Informationen werden noch zeitgerecht bekanntgegeben.

Es besteht Maskenpflicht während des gesamten Aufenthaltes im Schulgebäude.

Die Schüler und Lehrer werden ab dem Unterrichtsstart wöchentlich in der Schule freiwillig getestet. Wenn ein Schüler das Testen verweigert, ist das Tragen einer FFP2 Maske verpflichtend. Für den Besitz einer FFP2 Maske muss der Schüler bzw. Eltern oder Erziehungsberechtigte selbst sorgen.

Die Schulnachricht wird ihnen gemeinsam mit weiterem Informationsmaterial unserer Schule per Post eingeschrieben zugesendet.

Mit Rücksprache mit der Bildungsdirektion wurde festgelegt, dass die SchülerInnen individuelle berufspraktische Tage verbringen können. Wenn ein Schüler diese Tage in Anspruch nehmen möchte, setzen Sie sich bitte mit dem Schüler- und Bildungsberater (=Schuch Anton) in Verbindung.

Informationen zur 2. Berufspraktischen Woche im April ergehen gesondert, sobald es möglich ist.

Der Lockdown für unsere Schule wurde auf Anweisung der Bundesregierung voraussichtlich bis 25. Jänner 2021 verlängert. Danach soll ein Schulstart mit "Ausdünnung" erfolgen. Genauere Details dazu können wir Ihnen erst nächste Woche präsentieren.

Die Schule bleibt für unsere Jugendlichen natürlich weiter geöffnet. Wer Betreuung braucht kann jederzeit in die Schule kommen.

Liebe Grüße

Lehrerteam der PTS-Oberwart

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Ein wichtiger Schritt, damit die Schulen wieder öffnen können, sind die sogenannten Selbsttests. Ein genaues Datum, wann unsere Schule wieder öffnet, können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

Eine Information zu den Selbsttests und den Link zu einem kurzen Erklärvideo finden Sie im Anschluss an diese Mitteilung.

Schöne Grüße

Das Lehrerteam der PTS-Oberwart

 

Elternbrief BM Fassmann zu den Selbsttests:

pdfBM_Elternbrief_Selbsttest.pdf142.64 KB

Info "Folder Selbstest":

pdfselbsttest_folder.pdf421.50 KB

Link zum Erklärvideo:

https://www.youtube.com/watch?v=duOp8Ij_ooU

Liebe SchülerInnen!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Ab Montag, dem 11.1.2021, besteht wieder die Möglichkeit, dass unsere SchülerInnen zur Betreuung in die Schule kommen können. Die Schule ist von Montag bis Freitag für unsere SchülerInnen geöffnet und die LehrerInnen stehen für die Lernbetreuung zur Verfügung. Auch wenn die SchülerInnen technische Probleme (Computer, Tablet, ...) haben, können Sie sich in der Schule melden.

 

LG Lehrerteam der PTS-Oberwart

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

  • Ab Donnerstag (07.01.2021) werden die Polytechnischen Schulen auf Distance-Learning umgestellt.
  • Der nächste Unterrichtstag mit Präsenzunterricht ist wahrscheinlich der 18.01.2021.
  • Falls es weitere Neuigkeiten gibt, wird es hier auf diesem Weg bekanntgegeben.

Folgende Regeln gelten für den Schulneustart am 9.12.2020:

  • Mit 6.12.2020 endet das Distance-Learning. Für alle Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Oberwart beginnt der Unterricht am 9.12.2020 (Der 7.12.2020 wurde vom SGA als Schulautonomer Tag bestätigt.) Der Unterricht findet ab diesem Tag laut Stundenplan statt, d.h. auch der Nachmittagsunterricht findet statt.

               Distance-Learning ist nicht mehr möglich!

  • Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz ist während des gesamten Aufenthaltes in der Schule Pflicht, auch während des Unterrichtes. Die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten müssen für die Ausstattung ihrer Kinder mit Mund-Nasen Schutz sorgen. Die Verwendung von Gesichtsvisieren ist nicht zulässig.
  • Der Unterricht in Bewegung und Sport findet im Freien statt. Sorgen Sie dafür, dass ihre Kinder an diesem Tag der Witterung entsprechend gekleidet sind.
  • Die Schülerinnen und Schüler müssen während der Pausen in der Klasse bleiben. Die Versorgung der Schülerinnen und Schüler durch das Schulbufett bleibt aufrecht.

Anbei der Elternbrief zu den Umgang mit Testungen in der Schule nach dem Neustart:

pdfElternbrief_-_Testungen_in_Schulen.pdf648.79 KB

Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Während der derzeitigen Phase des Home Schoolings ist es unbedingt notwendig, dass du täglich

x) die gestellten Aufgaben bei lms.at erledigst,

x) die neuen Nachrichten in den Chats bei lms.at liest und

x) deine E-Mails liest!

Falls du Fragen hast, rufe deine/n Lehrer/in an oder sende ihr/ihm eine E-Mail, die Kontaktdaten findest du hier:

Kontaktdaten_der_Lehrer.pdf

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

  • Ab Dienstag (17.11.2020) werden nun auch die Polytechnischen Schulen auf Distance-Learning umgestellt.
  • Am Montag (16.11.2020) findet ganz normaler Unterricht statt (inklusive Nachmittagsunterricht), um die SchülerInnen auf das Distance-Learning vorzubereiten und Unterrichtsmaterialien mitzugeben. Es wäre hierbei von Vorteil, wenn möglichst alle SchülerInnen in die Schule kommen könnten.
  • SchülerInnen, die am Montag nicht die Schule besuchen können, werden von ihrem Klassenvorstand telefonisch kontaktiert.
  • Der nächste Unterrichtstag mit Präsenzunterricht ist wahrscheinlich der 9.12.2020, da der 7.12.2020 schulautonom freigegeben wurde.
  • Falls es weitere Neuigkeiten gibt, wird es hier auf diesem Weg bekanntgegeben.

Hier die Kontaktdaten unserer Lehrer:

pdfKontaktdaten_der_Lehrer.pdf164.63 KB

Anbei der Elternbrief bzw. das Elternbeiblatt der Bundesregierung vom 15.11.2020

pdfElternbrief_Ministerium_15.11.2020.pdf140.91 KB

pdfElternbeiblatt_Ministerium_15.11.2020.pdf78.24 KB

Um eine Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden, wurde auch für Schulen ein Ampelsystem entwickelt. Derzeit gelten an der PTS Oberwart die Bestimmungen der orangen Ampelphase.

Bild1

In Kooperation mit dem Burgenländischen Schulungszentrum Neutal fand an der Schule ein Tag zum Thema Coding und Robotik statt. Die Schülerinnen und Schüler bauten und programmierten „Roberta“, ein vielseitig gestaltbarer Roboter der Firma Lego, und überprüften anschließend dessen Funktion.

Der Workshop stellte einen weiteren wichtigen Schritt in der Vorbereitung auf die Digitalisierung in der Arbeitswelt dar.

 


 

Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Bitte kontroliert jeden Tag die Chats auf LMS. Ihr müsst wenn ihr euren Chat öffnet auf den Button "Protokoll" klicken, um alle Beiträge zu sehen. Wenn ihr dies nicht tut, seht ihr nur jene Mitglieder des Chats, welche gerade online sind.

Bitte auf LMS auch täglich die Bibliotheken eurer Kurse anschauen, ob neue ebooks online sind.

Auch die Aufgaben in den jeweiligen Kursen jeden Tag anschauen, ob neue Aufgaben hochgeladen wurden.

Noch eine weitere Bitte. Informiert auch eure Schulkollegen, da einige ihre Chats nicht abrufen, oder auch nicht wissen, wie es funktioniert.

 

Liebe Grüße und bleibt gesund!

 

Schuch Anton

Sprechstunden unserer Lehrer:

Termine

Keine Termine

Suchen

Zum Seitenanfang